Dienstag, 15. Dezember 2015

BeYu - Honolulu Happyness




Ich durfte von BeYu Cosmetics drei Produkte der neuen Kollektion "Honolulu Happyness" testen.

Als ich mich für den Produkttest bewarb, dachte ich mir es wird eine schöne farbenfrohe Kollektion. Da war die Freude natürlich groß das ich für den Test ausgesucht wurde. Als ich mir dann die Produkte ansehen konnte, von denen ich mir drei zum Test aussuchen durfte, war ich etwas enttäuscht. Von farbenfroh war keine Spur, da viel mir die Auswahl auch nicht leicht, weil nichts besonderes dabei war. Meine Wahl viel dann auf den Mascara "Model Intense" in Black Nr. 1, dem Lidschatten "Color-Swing-Eyeshadow-2" in Rose Goddess Nr. 289 und dem Lippenstift "Pure-Color-&-Stay-Lipstick-2" in Hula Babe Nr. 311.


Mascara "Model Intense" in Black Nr. 1

Der Mascara gefällt mir bis jetzt nicht so gut. Er gibt viel zu viel Farbe ab, so das er die Wimpern verklebt und nichts mit "Model" zu tun hat.




Lidschatten "Color-Swing-Eyeshadow-2" in Rose Goddess Nr. 289

Der Lidschatten ist ganz okay, ein sehr dezenter rose Ton.




Lippenstift "Pure-Color-&-Stay-Lipstick-2" in Hula Babe Nr. 311

Vom Lippenstift bin ich leider auch etwas enttäuscht. Die Farbe sieht eigendlich ganz hübsch aus, aber auf meinen Lippen leider nicht. Es sieht aus als hätte ich mir Abdeckstift auf die Lippen getan.





Es tut mir leid liebes BeYu Team, aber ich kann dieser Kollektion leider nichts abgewinnen. Ich finde die Produkte farblich am Thema vorbei und das was ich testen durfte geviel mir leider auch nicht.




Die Produkte wurden mir kostenlos und unverbindlich zur Verfügung gestellt.

Dienstag, 8. Dezember 2015

Hot oder Schrott 5 - Santa's revenge

Auch diesesmal war ich wieder beim "Hot oder Schrott" Wichteln dabei. Es macht aber auch einen Spaß! :)

Wieder wurde es von Lena organisiert, mit der Hilfe von Lotte. Vielen Dank euch beiden!

Ich durfte mich schon am Samstag über das Wichtelpäckchen von hemmyberlin freuen. Man war ich gespannt!

Im Paket waren 5 eingepackte Lacke, was Süßes und noch ein sehr schön geschriebener Brief. Ich hab mir erst den Brief durchgelesen und dann erst die Lacke ausgepackt.





essie - haute in the heat

Als ich diesen Lack auspackte war es Liebe auf den ersten Blick. Die Farbe ist so schön und auch der Auftrag, einfach super. Er deckt mit nur einer Schicht. Der musste einfach zu mir, und nun ist es meiner. :)

 definitiv HOT




Maybelline - Color Show

Joar, die Farbe, superpower blue, ist okay. Den Farbton habe ich allerdings schon von Anny. Der Lack sieht auf dem Foto blau aus, ist aber ein türkis. Da gibts ´nen klaren Unterschied. :)

weder Hot noch Schrott




essence - Beauty Beats

Ich trage gerne mal lila auf den Nägeln.
01Baby Baby Ooh!

Hot




essie - snake it up

Ist nicht so meins. Die Farbe gefällt mir nicht, es ist so ein silbriger lila Ton. Sieht irgendwie komisch aus.

Schrott




Orly - Engel eyes

Als ich im Brief las dass ein Orly Lack drin ist war ich schon sehr gespannt, ich hatte nämlich noch keinen dieser Marke. Als ich ihn dann aber auspackte schüttelte es mich erstmal. Boar ist der hässlich! Ich mag ja so absolut kein blau, und dann noch mit Glitzer. Sorry geht garnicht.

absolut Schrott





Alleine für den schönen essie hat es sich wieder gelohnt.

Vielen Dank hemmyberlin für dein Wichtelpacket!
Deine Instagram Seite gefällt mir übrigends sehr gut. :)



So, mein Wichtelpacket müsste jetzt eigendlich auch schon bei meinem Wichtelkind sein. Daher zeig ich euch mal was Sie von mir bekommt.
Ich hoffe mal das was dabei ist.







Samstag, 14. November 2015

essence TE "All That Greys"



Hallo ihr Lieben!

Wusstet ihr das die Trendfarbe 2016 GRAU ist?

Ich durfte wieder ein paar Produkte von essence genauer unter die Lupe nehmen. Es handelt sich hierbei um die Trend Edition " All That Greys " die es ab Mitte November bis Mitte Dezember im Handel geben wird.

Essence möchte uns mit dieser TE auf eine Zeitreise in die "roaring twenties" schicken. Edle grau Töne treffen hier auf rosig - rote Nuancen.


nail polish 

Hier haben wir zwei sehr schöne grau Töne. Der Pearly Matt trägt den Namen 01 Back to Black und der High Gloss 03 Greyt Times.

Der Pearly Matt deckt schon mit einer Schicht, wobei der High Gloss zwei Schichten braucht.

ca. 1,99 €







smokey eye pencel

Die zwei smokey eye pencel tragen die gleichen Namen wie die zwei Lacke die ich bekommen habe.
01 Back to Black und 02 Greyt Times.
Das coole an den pencel ist das sich in der Kappe der Lidschatten befindet und man bei jedem aufdrehen den Lidschatten am Schwammapplikator hat.
An und für sich finde ich diese Art von Produkt ganz gut, aber ich komme mit dem eye pencel nicht so klar. Mir ist der Schwammapplikator zu groß bzw. zu dick, so das ich nicht so damit arbeiten kann wie ich das gerne möchte. Und leider krümeln die eye pencel ganz schön arg. Was gerade bei dem schwarzen Lidschatten kein Vernügen ist.
Farblich sind sie echt gut, ein intensives schwarz und ein kräftiges grau.

ca. 2,99 €








porcelain loose face & body powder

Was für ein süßes Döschen!
Das Puder lässt sich mit der Quaste gut auftragen, ist sehr angenehm auf der Haut und vom Farbton her sehr dezent.
Es gibt hier nur den einen Farbton mit dem Namen 01 Be Classy & Fabulous.

ca. 3,29 €




lipgloss

Leider konnte ich den richtigen Farbton mit meiner Kamera nicht einfangen. Der Lipgloss ist etwas lilastichiger als auf dem Bild. Ich bin nicht ganz so der Lipgloss Fan. Gerade bei dem windigen Wetter fliegen mir meine Haare öfter mal ins Gesicht und bleiben dann daran kleben. Das ist nicht so schön.
Es gibt zwei Farben von dem Gloss, ich habe hier den 01 Roaring Red.

ca. 1,99 €





nail sticker und hair bandeau

Das hair bandeau find ich sehr schick, mit seinen silbernen Pailletten ist es gerade auch für die Feiertage ein echter Hingucker. Auch die nail sticker sind sehr schön. Die Perlen sind einzeln abnehmbar und lassen sich gut auf den Nagel kleben.

Die nail sticker kosten ca. 1,49 € und das hair bandeau ca. 1,99 €




Mein Fazit zu dieser Trend Edition ist auf jedenfall sehr positiv. Ich finde sie sehr edel und sie versprüht einen gewissen Charme.




Die Produkte wurden mir kostenlos und unverbindlich zur Verfügung gestellt.

Dienstag, 6. Oktober 2015

Glossybox September 2015 "Black & White"




Das Thema der Glossybox September 2015 ist diesmal "Black & White".
Wie ihr sehen könnt ist die Box wieder sehr schön designed.
Bevor ich euch die einzehlnen Produkte aber näher vorstelle habe ich noch ein kleines Suchbild für euch.

Findet den Fehler!



Naaa, habt ihr ihn gefunden?
Richtig! Es ist der braune soft Eyeliner.

Wie gesagt, die Box heist "Black & White".
Ich musste echt lachen als ich den Inhalt der Box sah. Jetzt mal erlich, was kann man den bei dem Thema falsch machen?
Wo ist den das Problem gewesen einen schwarzen oder weißen Kajal rein zupacken!
Ich bin eigendlich zufrieden mit der Produktauswahl, aber wie ich schon paar Mal gesagt habe sollte Glossybox diese Themen - Boxen sein lassen wenn sie es nicht erfüllen können.



BENEFIT Cosmetics Roller Lash

Weg mit der Wimpernzange, her mit der Roller Lash Mascara. Ihre Hook‘n‘Roll-Bürste definiert die Wimpern, hebt sie an und verleiht ihnen einen traumhaften Schwung. Die Formel hält satte zwölf Stunden und die kleinen Härchen perfekt in Form. Der Lockenwickler für die Wimpern!Quelle: Glossybox

Das ist mein Highlightprodukt in der Box. Durch die spezielle Bürste bekommt man einen ganz tollen Augenaufschlag. Die Wimpern verkleben nicht, ganz im Gegenteil sie werden super aufgefäschert.






EMITÈ Make Up Diamond Heart

Der leichte Primer offenbart auf dem Gesicht, was in ihm steckt: eine deckende Textur, die die Haut ebnet und auf das anschließende Make-up vorbereitet, indem sie den Hautton ausgleicht, Makel verschwinden lässt und Fältchen minimiert. Dabei hinterlässt der Primer einen zarten Film für ein samtiges, ebenmäßiges Gefühl. Mit einem gesunden Glow, den er dem Teint zusätzlich verleiht, ist er die perfekte Grundlage für ein lang anhaltendes Make-up-Finish.Quelle: Glossybox

Der Primer gefällt mir ganz gut. Er ist sehr angenehm auf der Haut und lässt sich auch gut auftragen.

Originalprodukt 23,00 € / 15 ml
 



ICONA Milano Nail Polish

Schick und stilvoll wirken die Nägel mit dem deckenden Lack von icona Milano. Seine Textur trocknet schnell und ist damit wie gemacht für spontanes Lackieren. Mit der flachen Bürste lässt sich genau die richtige Menge Farbe aufnehmen und einfach auftragen. Sieht übrigens fantastisch aus in Kombination mit leicht gebräunter Haut und kontrastierender, dunkler Kleidung.Quelle: Glossybox

Die Marke kenne ich noch nicht. Super!
Ich hab den Lack noch nicht ausprobiert, aber wenn er gut deckt dann ist weißer Nagellack immer gut.

Originalprodukt 9,50 € / 10 ml




VESTIGE VERDANT Organic Mask

Frische, erholte Haut wirkt nicht nur schön, sondern macht auch jünger. Ein Prinzip, wofür die Organic Mask aus estnischem Torf wie gemacht ist. Sie reinigt das Gesicht porentief, befreit es von Schadstoffen und freien Radikalen und strafft die Haut durch ihre natürlichen Inhaltsstoffe.Quelle: Glossybox

Von der Marke habe ich noch nie was gehört und bin nach Gebrauch der Gesichtsmaske auch nicht wirklich begeistert davon.
Wenn ich Masken verwende, dann merke ich danach auch sofort einen Unterschied. Ich hab die Maske, von Vestige Verdant, nach der Anleitung angewendet und fand das auch sehr witzig, da ich noch keine schwarze Maske auf`m Gesicht hatte. Aber vom Ergebnis war ich doch sehr entäuscht, meine Haut fühlte sich genauso an wie vorher, es war weder revitalisieren noch straffend.

Probiergröße 9,00 € / 30 ml




LAVERA Naturkosmetik Soft Eyeliner

Mit dem veganen, soften Eyeliner gelingen ausdrucksstarke Augen. Darin enthaltenes Bio-Jojobaöl pflegt die Haut und sorgt für eine sanfte Textur, die sich leicht auftragen lässt und auch für Kontaktlinsenträgerinnen optimal geeignet ist.Quelle: Glossybox

Der Eyeliner ist so wie ich ihn bekommen habe nicht im Glossy Magazin abgebildet.
Ich hab den Kajal schon ausprobiert, bin aber nicht so begeistert. Er ist mir viel zu weich und dadurch nicht präzise genug.

Originalprodukt 6,95 € / 1,05 g



Freitag, 18. September 2015

Nivea Deodorant "fresh flower"


Über den Blogger - Newsletter von Rossmann konnte ich dieses Deo von Nivea testen.

Es ist neu, es ist ohne Aluminium und es soll 48h pflegend für die Haut sein.

Mir hat der Duft am Anfang nicht so gefallen, aber mittlerweile gefällt er mir recht gut weil man sehr lange was davon hat. Womit ich mich aber nicht wirklich anfreunden kann ist das das Deo nach dem sprühen so brennt und heiß wird unter den Achseln. Das ist so unangenehm. Es geht zwar nach einer weile weg, aber es kostet mich immer etwas Überwindung das Deo zu benutzen. Schade, würde das nicht so sein hätte ich mir das Deo nachgekauft, aber das lass ich lieber.


Ich hab mir ja Mitte August die Nivea In - Dusch Waschcreme & Make-up Entferner gekauft, und kurz danach erreichte mich ein Päckchen von Rossman mit genau diesem Produkt.
Wie ich es finde könnt ihr hier gerne nachlesen.



Die Produkte wurden mir kostenlos und unverbindlich zur Verfügung gestellt.

Freitag, 4. September 2015

Glossybox August 2015 "La Dolce Vita"





Besser spät als nie zeig ich euch heute meine Glossybox August 2015. Der Inhalt war dieses mal sehr gut.

RITUALS ... Happy Buddha schäumendes Duschgel

Wie cool ist das denn?
Das schäumende Duschgel ist richtig klasse und kannte ich so noch nicht. Es richt sehr angenehm nach Orange und die Haut fühlt sich nach dem Duschen auch sehr gut an.

Probegröße 4,00 € / 50 ml






BH Cosmetics Enhancing Eyes

Ich hatte das Glück diese schöne Lidschattenpalette in meiner Box zu haben.
Die Lidschattenpalette gibt es in drei Varianten, für blaue Augen, für grüne Augen und für braune Augen. Ich glaube in den Glossyboxen war nur die für braune Augen. Ich habe grüne Augen und die Lidschattenpalette passt trotzdem super zu meiner Augenfarbe.
Die Farben decken sehr gut und lassen sich auch gut miteinander verblenden.

Originalprodukt 12,95 € / 15,6 g





SO SUSAN Cosmetics Haute Light-Highlighting Pencel

Den Highlighter benutze ich mitlerweile jeden Tag. Er hat `ne schöne Textur, ist nicht zu weich und auch nicht zu hart. Und von der Farbe her passt er auch gut.
Auf dem Bild sieht die Spitze etwas dunkel aus, aber er ist eigendlich viel heller.

Originalprodukt 20,95 € / 1,5 g




EMITÈ Make up E144 - Eye Shadow Brush

Der Pinsel macht einen recht guten Eindruck. Ich hab ihn allerdings noch nicht benutzt da ich so einen Pinsel schon habe.

Originalprodukt 30,00 € / Stück




REXONA Shower Clean Compressed Deodorant

Ich benutze von Rexona den Deostick und bin auch sehr zufrieden damit. Rexona ist für mich eine tolle Marke, hat aber überhaupt nichts in einer Glossybox zu suchen. Das ist für mich das Flop - Produkt in dieser Box.

Originalprodukt 2,19 / 75 ml


Der Gesamtwert meiner Box berägt 68,09 €

Mittwoch, 26. August 2015

L`ORÈAL Professionnel INOA Coloration




Am 16. Juli 2015 erhielt ich die freudige Nachricht das ich über L`oreal Professionnel eine Gratis INOA Coloration, in einem ColorXpert - Salon, gewonnen habe. Yeah!
Gestern bin ich dann dazu gekommen meinen Gewinn einzulösen.

Was ist eigendlich INOA

INOA ist:
  • Permanente Coloration mit ODS Öl-Technologie, ohne Ammoniak, ohne Geruch
  • Faszinierende Farbkraft, unendliche Farbvielfalt
  • Maßgeschneiderte Ergebnisse von Ihrem Friseur
  • Maximaler Komfort für die Kopfhaut
  • Intensiver Feuchtigkeitsausgleich
  • Bis zu 100% Deckkraft
  • Coloration für Coloration wird die sichtbare Haarqualität verbessert
  • Exklusiv bei Ihrem L’Oréal Professionnel Friseur  Quelle:INOA

Mir wurde der Salon PrincessSofia, in Berlin-Kreuzberg, vorgeschlagen. Ich hab mich vor dem Termin natürlich im Internet schlau gemacht wo mich L´orèal da hin schickt. Wie ihr auf der Homepage, des Salons, lesen könnt sind da echt Profis am Werk die ihr Handwerk verstehen und das ganze auch mit Leidenschaft ausüben.

Coloriert wurden mir die Haare vom Gründer Marc und von seiner Kollegin Kati. Die beiden haben mich erstmal gefragt was ich mir für eine Farbe wünsche und haben sich dann meine Haare angeschaut, was man da so machen kann.
Ich liebe ja rote Haare, also wollte ich das auch wieder haben, allerdings wollte ich noch so einen kleinen Tick lila mit drin haben.

Dann fing es auch schon mit der Coloration an. Und man hat gemerkt das die beiden genau wissen was sie da tun. Echt klasse.
Wie die beiden mit `nem Kamm durch meine frisch colorierten Haare kamen ist mir ein Rätsel, bei mir wäre der Kamm schon drei Mal kaputt gegangen.




Die INOA Coloration braucht 35 min. Einwirkzeit.

Es hat ein ganz kleines bißchen gebrannt auf meiner Kopfhaut, das hab ich aber bei jeder anderen Coloration auch. Vom Geruch her kann ich nur sagen, ich hab nichts gerochen. Was ich sehr angenehm fand. Auch fand ich gut das die Farbe da geblieben ist wo sie war. Ich hatte mir mal im Februar die Haare mit Elumen gefärbt und die ist extrem auf meiner Haut verlaufen.
100% Deckkraft kann ich nur bestätigen, meine Haare haben die Coloration sehr gut angenommen.
Zur Haltbarkeit kann ich natürlich noch nichts sagen. Das wird sich in den nächsten Wochen zeigen.

Ein schöner Vorteil bei der INOA Coloration ist auch das man am Haaransatz keine Farbränder hat, so das man sofort sieht das man sich die Haare gefärbt hat.




 Hier habt ihr mal ein Vorher - Nachher Bild



Wie man auf den Vorher Bild sehen kann war unten schon ganz schön viel Farbe ausgewaschen, und auch mein Ansatz war schon sehr rausgewachsen. Nun sieht das ganze wieder einheitlich aus.

Die Farbe ist sehr schön geworden, aber anders als ich dachte. Ich finde es ist etwas dunkler als ich es erwartet habe. Ich empfinde meine Haare sind weniger rot sonder eher etwas mehr lila stichiger. Aber auf den Fotos sieht man mehr rot als lila. Das kommt sehr auf die Lichtverhältnisse an.




Auf den zwei Bildern seht ihr was ich meine. Das zweite Bild zeigt gut das lila im meinen Haaren.




Ich hab mich sehr über die gratis INOA Coloration gefreut und habe den Aufenthalt im Salon sehr genossen. Das hat man eventuell nicht so gemerkt weil ich nicht gerade so der gesprächige Typ bin Fremden gegenüber und ich auch etwas schüchtern bin.

Es hat mir wirklich sehr gefallen und auch die kleine Hündin Zitara hat ihren Teil dazu beigetragen. Eine ganz süße Maus.


Vielen lieben Dank an L`ORÈAL Professionnel und auch an das Team von PrincessSofia!