Dienstag, 15. Dezember 2015

BeYu - Honolulu Happyness




Ich durfte von BeYu Cosmetics drei Produkte der neuen Kollektion "Honolulu Happyness" testen.

Als ich mich für den Produkttest bewarb, dachte ich mir es wird eine schöne farbenfrohe Kollektion. Da war die Freude natürlich groß das ich für den Test ausgesucht wurde. Als ich mir dann die Produkte ansehen konnte, von denen ich mir drei zum Test aussuchen durfte, war ich etwas enttäuscht. Von farbenfroh war keine Spur, da viel mir die Auswahl auch nicht leicht, weil nichts besonderes dabei war. Meine Wahl viel dann auf den Mascara "Model Intense" in Black Nr. 1, dem Lidschatten "Color-Swing-Eyeshadow-2" in Rose Goddess Nr. 289 und dem Lippenstift "Pure-Color-&-Stay-Lipstick-2" in Hula Babe Nr. 311.


Mascara "Model Intense" in Black Nr. 1

Der Mascara gefällt mir bis jetzt nicht so gut. Er gibt viel zu viel Farbe ab, so das er die Wimpern verklebt und nichts mit "Model" zu tun hat.




Lidschatten "Color-Swing-Eyeshadow-2" in Rose Goddess Nr. 289

Der Lidschatten ist ganz okay, ein sehr dezenter rose Ton.




Lippenstift "Pure-Color-&-Stay-Lipstick-2" in Hula Babe Nr. 311

Vom Lippenstift bin ich leider auch etwas enttäuscht. Die Farbe sieht eigendlich ganz hübsch aus, aber auf meinen Lippen leider nicht. Es sieht aus als hätte ich mir Abdeckstift auf die Lippen getan.





Es tut mir leid liebes BeYu Team, aber ich kann dieser Kollektion leider nichts abgewinnen. Ich finde die Produkte farblich am Thema vorbei und das was ich testen durfte geviel mir leider auch nicht.




Die Produkte wurden mir kostenlos und unverbindlich zur Verfügung gestellt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen